Realisierte Projekte

PORTFOLIO

5
3
2-1
4-1
4
1
 
 
 

ÜBER UNS

ARCHI - POOLS ist eine Marke der ARCHIBOLT GMBH.

ARCHIBOLT GMBH  und POOLTECHNIK KUSIAK sind auf die ganzheitliche und strategische Betreuung von Kunden im Segment Edelstahl Schwimmbecken spezialisiert. Dies umfasst alle Services und Leistungen für Palnnung, Projekt Begleitung wie auch Projektausführung. Seit Jahren entwickelt ARCHIBOLT erfolgreich Schwimmbecken Projekte, um professionellen Service bieten zu können, der weit über das Angebot und das Leistungsprofil herkömmlicher Projektmanagement Büros hinausgeht.

 

CONTACT

ARCHIBOLT GmbH

 

POOLTECHNIK KUSIAK

Grenzgasse 40

Objekt 2/7 A-2340 Mödling


Tel: +43 (0) 2236/908357

Öffnungszeiten :

Montag - Freitag: 9 - 17 Uhr

​​Samstag: nach tel. Vereinbarung

EDELSTAHL SCHWIMMBECKEN
 

TECHNOLOGIE

SKIMMER SYSTEM

ÜBERLAUFSYSTEM

ZUBEHÖR UND ROSTE DES ÜBERLAUFSYSTEM

Zum Überlaufsystem lassen sich je nach Einrichtung des Schwimmbeckens Roste für die Überlaufrinne aus weißem oder schwarzem Werkstoff wählen.

Häufig ist auch sehr effektvoll, das Schwimmbecken aus Edelstahl mit Rosten auch aus Edelstahl, die horizontal oder vertikal platziert werden, nachzurüsten.

Das Überlaufsystem an der Wasseroberfläche rund um das Schwimmbecken herum ermöglicht aufgrund des ständigen Überlaufens von Wasser eine sehr schnelle und wirkungsvolle Bereinigung der Wasseroberfläche. Fester Bestandteil des Überlaufsystems ist der Überlaufbehälter im Technikraum. Während der Nutzung des Schwimmbeckens funktioniert er wie ein Wasserbehälter, der den Wasserstand im Schwimmbecken ausgleicht. Ein weiterer Vorteil dieses Systems ist der sog. Wasserfall-Effekt, der den Eindruck vermittelt, dass die Wasseroberfläche nahtlos in den Horizont übergeht. Einen solchen Effekt kann man während des Schwimmens im Ozean beobachten.

Für Anwendungen in privaten Schwimmbecken ist dies eine kostengünstige Variante. Wasser und Verunreinigungen, die über die Seitenwandöffnungen aus der Oberfläche abgeführt werden, gelangen in einen Eimer hinter dem Skimmer und anschließend wird das Wasser der Filtrationsanlage zugeführt. Dieses System verursacht eine geringfügige Wasserreduzierung im Becken, aber ermöglicht zugleich einen schlanken Rand am Schwimmbecken.

© 2018 ARCHIBOLT GMBH

4